Micki und die Zähne

Diese Woche hatten alle Klassen Besuch von Frau Wingerter vom Team der Zahngesundheit – teilweise auch mit dem lustigen Krokodil Micki.

Total anschaulich ging es um das richtige Zähne putzen, wie Karies entsteht und – vor allem – auch wie das verhindert werden kann. So verkleideten sich Kinder als Zähne und wurden von Kinderzahnärzten untersucht – das war lustig UND lehrreich. Am Ende gabs für jeden auch noch eine neue Zahnbürste.

Schön, dass Sie wieder da waren, Frau Wingerter!

Besuch bei der Feuerwehr

Die Klasse 3b durfte die freiwillige Feuerwehr in Neviges besuchen. Dort haben drei Ehrenamtliche den Kindern die Ausrüstung und Fahrzeuge erklärt. Sie durften in Jacken schlüpfen, Helme aufsetzen, in den Fahrzeugen sitzen, Schläuche ausrollen und Wasser spritzen. Sogar ein Rettungswagen konnte inspiziert werden. Es war ein toller Vormittag!

Weihnachtsgottesdienst

Am letzten Schultag hatten die Viertklässler ihren großen Auftritt: Die Klasse 4a und 4b gestalteten gemeinsam den Weihnachtsgottesdienst zum Thema ‘Macht die Tore auf’ und stimmten so alle EGS-Kinder und viele Eltern auf das Weihnachtsfest ein.

In einem coolen Rap erzählten sie die ganze Weihnachtsgeschichte und die gute Botschaft von Weihnachten: Gott kommt den Menschen nah! Er macht den Menschen damals und heute Mut. Weihnachten ist die Zeit unsere Herzen neu zu öffnen für Gott und seine Liebe.

“Macht hoch die Tür und die Tor macht weit

es ist mal wieder Weihnachtszeit

Die Botschaft ist gut, die Botschaft ist klar:

Gott kommt seinen Menschen nah

Die Botchaft ist klar , die Botschaft ist gut;

Gott macht seinen Menschen Mut!”

Wir sagen allen Beteiligten Kindern und Erwachsenen herzlichen Dank für die tolle Vorbereitung und wünschen allen EGS-Familien ein gesegnetes Weihnachtsfest!

Adventszeit in der EGS

Die spannendeste Zeit des Jahres hat begonnen und auch in der EGS zieht die besondere Stimmung ein.

Jeden Mittwoch treffen wir uns als ganze EGS-Familie im Mehrzweckraum um gemeinsam Advent zu feiern.

Besonders aufgeregt sind immer die Kinder einer Jahrgangsstufe, denn jeder ist mal dran mit einem Auftritt. Dann werden Gedichte vorgetragen, Lieder gesungen oder Theater gespielt: In der 3a hatte der Weihnachtsmann einen Schluckauf, die 3b berichtete uns im Gedicht von der Weihnachtsmaus, die 2a erzählte was zur Weihnachtszeit gehört und die 2b sang ein Lied mit Lichtertanz über die Kerzen im Advent. Wir freuen uns schon auf die Auftritte der Erstklässler!

Ein nächstes Highlight ist das gemeinsame Backen der Klassen im Mehrzweckraum.

Päckchen für die Velberter Tafel

Die Kinder der Klasse 3a warten auf das Auto der Velberter Tafel.

Wie in jedem Jahr wurden Päckchen gepackt, um den Grundgedanken des Teilens zu vermitteln. Zum dritten Mal werden die Päckchen an die Tafel der Bergischen Diakonie gespendet. Dort werden sie an Kinder aus Velbert verteilt, die die Unterstützung dringend benötigen.

Insgesamt haben sich mehr als 70 Familien beteiligt und einen Schuhkarton mit Schulsachen, Süßigkeiten und einem kleinen Spielzeug befüllt.
Am Freitag, den 18.11.22 wurden die Päckchen an Frau Tanja Högström und die Mitarbeiter der Bergischen Diakonie übergeben. Die Kinder der Koalaklasse halfen tatkräftig mit, die gesammelten Päckchen ins Auto zu laden.

Tragt ein Licht in die Welt…

Mitten im Advent haben es sich etwa 20 ZweitklässlerInnen zur Aufgabe gemacht, ein Licht nach Neviges zu tragen. Sie waren Teil von ,,Neviges aktiv im Advent” und haben mit ihren weihnachtlichen Liedern und mit strahlenden Kinderaugen die Menschen mitten in der Stadt erfreut. Der Abend wurde gemeinschaftlich mit heißem Kinderpunsch, Keksen und netten Gesprächen ausgeklungen. Es war eine tolle Aktion für alle ZuschauerInnen und Mitwirkende.

Handballtag

Am Freitag fand in der EGS der 1. Handballtag statt. Die zweiten bis vierten Schuljahre konnten an verschiedenen Stationen Erfahrungen mit dem Handball sammeln. Die Kinder waren begeistert dabei und freuten sich auch über die tollen Urkunden für die gesammelten Punkte.

Wir sagen herzlich Danke an alle Beteiligten des NHC für die Vorbereitung und Durchführung des Tages!

Hier finden Sie einen Bericht des NHC über den Tag: http://www.nhc-handball.de/15-allgemeines/733-handball-grundschulaktionstag-2022

Auch die WAZ hat über den Handballtag berichtet: https://www.waz.de/sport/lokalsport/velbert-heiligenhaus/niederbergischer-hc-fuenf-stationen-bis-zum-hanniball-pass-id236965397.html

Bundesweiter Vorlesetag

Jedes Jahr im November findet in ganz Deutschland der Bundesweite Vorlesetag statt. Auch in diesem Jahr fanden in der EGS in den Klassen verschiedene Aktionen statt.

Die ersten Klassen hörten die Geschichte vom Buchstabenbaum von Leo Lionni und lernten Buchstaben, Wörter und Sätze kennen. Anschließend wurde ein toller, großer Buchstabenbaum gebastelt und fleißig Wörter und Sätze geschrieben! Toll, liebe Erstklässler, was ihr schon könnt!

Die zweiten Klassen tauchten in die Welt der Piraten ein und hörten die lustige Geschichte von der Piraten-Jenny. Beim Leserätsel mussten die richtigen Piraten gefunden werden.

Die Drittklässer wurden selbst zu Vorlesern und durften spannende Bücher vorlesen.