Einschulung 2022

In diesem Schuljahr konnten wir 49 aufgeregte Erstklässler*innen einschulen. Zusammen mit Frau Kruschinski und Frau Baumgart gehen sie in die Gorilla- und die Pinguinklasse.

Nach einem schönen Einschulungsgottesdienst wurden Sie von Frau Theus in der EGS begrüßt.

Wir wünschen allen Schulanfängern einen schönen Start in der EGS und Gottes Segen für die Schulzeit! Schön, dass IHR da seid!

Sankt Martin

An Sankt Martin gibt es in der EGS viele schöne Traditionen, die die Martinsgeschichte ins heute bringen. Als ganze Schule feiern wir gemeinsam im Mehrzweckraum unsere Martinsfeier, singen Lieder, hören die Martinsgeschichte und teilen einen riesengroßen EGS-Weckmann. Darauf mussten wir leider auch in diesem Jahr verzichten, trotzdem wurde Sankt Martin in den Klassen fröhlich gefeiert.

Viele schöne Laternen wurden gebastelt und jede Klasse teilte einen großen Weckmann miteinander.

Traditionell veranstaltet die EGS zu St. Martin außerdem eine Päckchenaktion, um den Grundgedanken des Teilens zu vermitteln. Zum zweiten Mal werden die Päckchen an die Tafel der Bergischen Diakonie gespendet. Dort werden sie an Kinder aus Velbert verteilt, die die Unterstützung dringend benötigen.

Insgesamt haben sich mehr als 80 Familien beteiligt und einen Schuhkarton mit Schulsachen, Süßigkeiten und einem kleinen Spielzeug befüllt.

Am Freitag, den 12.11.21 wurden die Päckchen an Frau Tanja Högström von der Bergischen Diakonie übergeben. Die Kinder der Klasse 3b halfen tatkräftig mit, die gesammelten Päckchen ins Auto zu laden.

Die Kinder haben stolz von ihrem Einkauf berichtet und freuen sich auch in diesem Jahr anderen Kindern eine Freude zu bereiten.

Erntedank

Die Zweitklässler gestalten jedes Jahr gemeinsam das Erntedankfenster. Gott zu danken für alles, was er uns schenkt, gehört zum Schulalltag in der EGS.

Das tolle Erntedankfenster zeigt das und es gibt für groß und klein viel darin zu entdecken.

Auch an anderen Stellen wird es herbstlich: Die Erstklässler haben zum ersten Mal die Flurfenster geschmückt – mit Äpfeln und bunten Regenschirmen.

Neue Schulpflegschaft gewählt

Nach vielen Jahren als Schulpflegschaft danken wir Frau Schmitz für Ihren vorbildlichen Einsatz!

In der Schulpflegschaftssitzung wurde die neue Schulpflegschaft gewählt. Wir danken Frau Kafuta-Meyer und Frau Winter für die Bereitschaft und wünschen Ihnen Gottes Segen für die (neue) Aufgabe.

Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erreichen Sie die beiden über folgende Kontaktadressen:

(Aus Spamschutzgründen sind die E-Mail-Adressen nicht kopierbar!)